Das Selbstival

Du bist hier auf der Internet-Seite vom Selbstival.

Das Selbstival ist ein Selbst-Hilfe-Festival. Es wird veranstaltet von Kiss.

Der Termin vom Selbstival ist: Am 30. Juni 2018 von 13 bis 22 Uhr auf dem Jakobs-Platz in Nürnberg.

Beim Selbstival gibt es eine große Bühne. Darauf spielen Musik-Gruppen und alle Besucherinnen und Besucher können tanzen.

Und es werden Gedichte vorgetragen. Das Fachwort lautet: Poetry Slam.

Selbst-Hilfe-Gruppen bieten verschiedenen Aktionen zum Mitmachen an.

Du darfst dich überraschen lassen!

Außerdem kannst du leckeres Essen und Trinken kaufen.

Das Selbstival kostet keinen Eintritt. Jede und jeder darf einfach kommen.

Wir möchten, dass alle dabei sein können. Auch Menschen mit einer Behinderung.

Deshalb gibt es für Menschen, die nicht hören können, Hilfe. Ausgebildete Menschen übersetzen in ihre Sprache.

Diese Menschen heißen Gebärden-Sprach-Dolmetscher. Sie übersetzen die Musik und das Programm.

Es gibt auch Hilfe für Menschen, die schlecht hören können. Das Gerät heißt Induktions-Anlage.

Und es gibt barriere-freie Toiletten.

 

Programm

Das Programm findet auf der großen Bühne statt.

13:00 Uhr   Start des Selbstivals. Jemand macht Musik mit einer Musik-Anlage. Dieser Mensch heißt DJ.

14:00 Uhr   El Mago Masin macht lustige Musik und erzählt lustige Geschichten. Das Fachwort heißt: Kabarett.

14:30 Uhr   Michael Jakob moderiert einen Wettbewerb im Gedichte-Erzählen. Das Publikum entscheidet, wer am besten ist. Das Fachwort heißt: Poetry Slam.

15:00 Uhr   Lockere Grußwortrunde moderiert von Anna Noé. Es werden zum Beispiel Politiker da sein.

16:00 Uhr   Blind & Lame machen Musik mit Gitrarre und singen.

17:00 Uhr   DJ

18:00 Uhr   El Flecha Negra machen Musik mit vielen unterschiedlichen Instrumenten.

19:00 Uhr   Lilly Among Clouds singt und spielt Klavier.

20:00 Uhr   #Zweiraumsilke machen HipHop.

21:00 Uhr   Leila Akinyi macht Sprech-Gesang und HipHop.

 

 

Mitmachen

Wenn du auch in einer Selbst-Hilfe-Gruppe bist und eine Aktion machen möchtest, ruf bei uns an.

Die Telefon-Nummer ist 0911 234 9449.

Oder schreib uns eine E-Mail. Die E-Mail Adresse ist nuernberg@kiss-mfr.de

Du kannst dich auch bei uns melden, wenn du eine Frage hast.

Oder wenn du etwas nicht verstehst.

Wir freuen uns auf dich!