Informationen zum Festivalbesuch

Das war das Selbstival 2018:

WAS: umsonst & draußen Selbsthilfe-Festival
WANN: 30. Juni 2018 von 13 bis 22 Uhr
WO: Jakobsplatz Nürnberg
EINTRITT: frei

FÜR DIE KIDS: Hüpfburg, Kinderschminken, Kicker und natürlich die vielen Aktionen der Selbsthilfegruppen, die (meist) auch für Kinder geeignet sind

Barrierearm – was meint ihr denn damit?

Wir wollten, dass ALLE dabei sein können!. Deshalb haben GebärdendolmetscherInnen das Selbstival begleitet, die das Bühnenprogramm gedolmetscht haben und für TrägerInnen von Hörgeräten und CI gab es eine induktive Höranlage vor der Bühne. Einige Behindertenparkplätze wurden zur Verfügung gestellt, die Wege des Festivalgeländes für Rollstuhlfahrende mit gut befahrbarem Boden ausgelegt. Selbstverständlich waren auch barrierefreie Toiletten vor Ort. Assistenzhunde waren herzlich willkommen.